Vorstellungsgesprächstraining

„Wenn ich mich dann mal vorstellen darf“
Sicher und fit im Vorstellungsgespräch – Workshops für Jugendliche im „Café Karton“

Die Bewerbungen sind geschrieben, die Einladung zum Vorstellungsgespräch kommt hoffentlich bald – oder ist schon da! Nun gilt es, den positiven Eindruck der schriftlichen Bewerbung durch eine gelungene Vorstellung der eigenen Person zu bestätigen. 

Der Übergang von Schule zu Beruf, also die berufsorientierte Jugendarbeit gehört zu den Schwerpunkten der pädagogischen Arbeit im „Café Karton“. Der Workshop richtet sich an Mädchen und in einem zweiten Workshop an Jungen, die sich intensiv auf eine Selbstpräsentation im Vorstellungsgespräch für den Ausbildungs- und Berufsstart vorbereiten möchten. Anette Klei (Dipl. Päd., Leiterin des „Café Karton“) und Edith Brefeld (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Gronau) wird mit den Teilnehmern das passende Outfit, ein positives Auftreten, mögliche Gesprächsinhalte sowie erlaubte und unerlaubte Fragen besprechen, um so die Erfolgschancen zu vergrößern und eventuellen Unsicherheiten vorzubeugen.

Wann: Jedes Jahr nach den Herbstferien, die beiden Termine werden bekannt gegeben

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

Projekt Anti-Cybermobbing

Das Anti-Cybermobbing-Projekt ist gerade neu gestartet und findet in Kooperation mit der KSJ Münster statt. Das Projekt ist 1-tägig und richtet sich an alle weiterführenden Schulen und Klassenstufen in Bocholt. Es wird von 1-2 Studenten aus Münster von der KSJ und von unserer Mitarbeiterin Saskia Hungerhoff durchgeführt. Die Veranstaltung sensibilisiert die Schülerinnen und Schüler für das Thema Cyber-Mobbing und zeigt Interventions- sowie Präventionsmöglichkeiten auf. Durchgeführt wurde es bereits am Berufskolleg Bocholt-West, an der Albert-Schweitzer-Realschule und am St. Josef Gymnasium.

Freizeit- und Kreativangebote

Jeden Dienstag von 16.00 – 18.00 Uhr bieten wir zusätzlich zum Offenen Treff mit all seinen Möglichkeiten weitere Freizeit- und Kreativangebote an.

Hierbei berücksichtigen wir die Ideen, Interessen und Wünsche der Kinder und Jugendlichen.

Auf dem Programm steht beispielsweise bowlen, backen, basteln, schwimmen, Ausflüge u.v.a

Für einen kleinen Teilnahmebeitrag in Höhe von 2,00 € kann jeder ab 10 Jahren mitmachen. Eine Anmeldung zu den jeweiligen Angeboten ist erforderlich.
Das jeweilige Programm wird auf der homepage, auf facebook und in der Presse veröffentlicht, sowie als Flyer in den weiterführenden Schulen verteilt.

Ferienspiele

Osterferien:

In der 1. Woche der Osterferien
Täglich ca. 10 bis 17 Uhr je nach Angebot
verschiedene Freizeit- und Kreativangebote wie z. B. bowlen, schwimmen, Workshops,
Gruppenspiele und/oder Ausflüge wie z. B. Freizeitpark, Klettern u. ä.
Incl. Übermittagsbetreuung und Mittagessen
Altersgruppe: Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 35 TN
Kosten: 32 Euro
Anmeldung bis: ca. 6 Wochen vor Beginn der Ferienspiele

Sommerferien:

In den ersten 2 Wochen der Sommerferien
Täglich ca. 10 bis 17 Uhr je nach Angebot
verschiedene Freizeit- und Kreativangebote wie z. B. bowlen, schwimmen, Workshops,
Gruppenspiele und/oder Ausflüge wie z. B. Freizeitpark, Klettern u. ä.
Incl. Übermittagsbetreuung und Mittagessen
Altersgruppe: Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 35 TN
Kosten: 80 Euro
Anmeldung bis: ca. 6 Wochen vor Beginn der Ferienspiele

Herbstferien:

In den Herbstferien werden punktuell Angebote wie z. B. der Besuch einer Eishalle, des Bowlingcenters, Mottoabende o. ä. gemacht. Es handelt sich um offene Angebote.

 

 

Zeugnisfrühstück

Für alle Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen gibt es zwei Mal im Jahr am Tag der Zeugnisausgabe das traditionelle und beliebte „Zeugnisfrühstück“ mit einem Gratisbuffet. Hier können sich alle Schülerinnen und Schüler nach Herzenslust kostenlos bedienen und die verschiedenen Freizeitangebote im Café nutzen.

Für jede „1“  auf dem Zeugnis  gibt es zu dem eine Belohnung, für jede „5“ oder „6“ gibt es ein Trostpflaster.

Merken

Merken

Weitere Beiträge ...

Kontakt & Adresse

  • 0 28 71 - 48 75 86
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag-Mittwoch 12.00 - 18.30 Uhr
Donnerstag 12.00 - 18.00 Uhr
Freitag 12.00 - 20.00 Uhr
jeden 1. Samstag im Monat: 14.00 - 18.00 Uhr
jeden 2. Samstag im Monat: 16.00 - 19.00 Uhr für Jugendliche mit  Behinderungen