Selbstsicherheitstraining für Mädchen

Das Selbstsicherheitstraining für Mädchen wird momentan in den Klassen 8 des St. Georg-Gymnasiums als 1-tägiges Projekt durchgeführt und befasst sich mit dem Thema Gewalt. Hauptsächlich wird das Thema „sexuelle Gewalt“ behandelt. Hierbei geht es darum, den Schülerinnen zu vermitteln, was typische Täter und Opfer sind und wie sie vermeiden können, Opfer von sexueller Gewalt zu werden. Inhalte sind pädagogische Rollenspiele zu Verhaltensweisen in bestimmten Situationen, Selbstverteidigungstechniken und Übungen zur Gruppenstärkung, um das Selbstbewusstsein der Mädchen zu stärken.

Kontakt & Adresse

  • 0 28 71 - 48 75 86
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag-Mittwoch 12.00 - 18.30 Uhr
Donnerstag 12.00 - 18.00 Uhr
Freitag 12.00 - 20.00 Uhr
jeden 1. Samstag im Monat: 14.00 - 18.00 Uhr
jeden 2. Samstag im Monat: 16.00 - 19.00 Uhr für Jugendliche mit  Behinderungen